Zeit bis zum Start

Helfen Sie uns zu helfen!

Wir garantieren daf√ľr, dass alle Spenden ausschlie√ülich f√ľr den Zweck der Allg√§u Orient Rallye genutzt und einem wohlt√§tigen Zweck zugef√ľhrt werden.

Die Allgäu Orient Rallye

  • Es gibt 111 Teams, 333 Fahrzeuge und 666 Teilnehmer
  • Die Fahrzeuge d√ľrfen max. 1111,11‚ā¨ kosten oder m√ľssen √§lter als 20 Jahre sein
  • Es darf auf keinen Autobahnen und Mautstra√üen gefahren werden
  • Navigationssystem und GPS sind nicht zul√§ssig
  • Die Fahrzeuge werden in Jordanien an eine gemeinn√ľtzige Organisation gespendet und dort als Ersatzteile verkauft. In den letzten Jahren war das beispielsweise die World Food Programme. Der Erl√∂s kommt dann den verschiedenen Projekten der ausgew√§hlten Organistion zu Gute.
  • W√§hrend der Fahrt m√ľssen Sonderaufgaben erf√ľllt werden, die vor allem der V√∂lkerverst√§ndigung dienen, oder einen sozialen Hintergrund haben
  • Der Preis f√ľr den ersten Platz ist ein Kamel, das an einen jungen Beduinen oder Farmer in Jordanien gespendet wird und damit einem armen Menschen als Existenzgr√ľndung dient.
  • In diesem Jahr wird zus√§tzlich eine Musikschule in der T√ľrkei durch die Spende von Musikinstrumenten unterst√ľtzt. Ausserdem wird ein kleiner Park nahe des Fenerbahce-Stadions mit mitgebrachten B√§umen angelegt.