Zeit bis zum Start

Helfen Sie uns zu helfen!

Wir garantieren dafür, dass alle Spenden ausschließlich für den Zweck der Allgäu Orient Rallye genutzt und einem wohltätigen Zweck zugeführt werden.

News

Wir sind gut angekommen
27.04.2013 00:05
Die Anreise nach Oberstaufen hat gut geklappt. Wir sind gut angekommen.
Nach der Einschreibung wurde gemeinsam zu Abend gegessen und das Camp an der Tennishalle bezogen.

Bei einem Trink im Kurhaus, konnten wir der Vorstellung des Rallyesongs beiwohnen.

Wir sind gespannt auf morgen!

Das GPS-Tracking sollte nun verfügbar sein!
Live Tracking
19.04.2013 22:17
So, das Live Tracking ist auf der Homepage eingebunden. Sobald wir das Geräte haben, werdet Ihr unsere Route verfolgen könnnen.

Wir haben dann höchstwarscheinlich keine Ahnung wo wir stecken, also wenn ein Anruf kommt, nichts wie an den Rechner und uns sagen wo wir sind ;)

Live Tracking
Nur noch wenige Tage bis zum Start!
18.04.2013 22:28
So langsam geht's in den Endspurt, die Tage bis zum Start sind im einstelligen Bereich.

Auch wenn man nicht viel aktivität sieht, wir sind fleißig am Vorbereiten!

So gab's am Sonntag bei schönstem Wetter Footshooting des Teams und bei den Sponsoren.

Am Wochenende wird gepackt! Und wenn Zeit bleibt, kommt noch das eine odere andere Gimmick ins Auto;) Teamfoto mit den Autos. Von links nach rechts: Andrea, Benedikt, Peter, Claudius, Kajetan, Daniel.
Neue Route ohne Zypern
08.04.2013 21:22
Leider gibt es weniger erfreuliche Neuigkeiten: Aufgrund von politischen Rangeleien wird die Route der Rallye nicht über Zypern führen. Das ist sehr schade :(

Weitere Details findet ihr auf der Allgäu-Orient-Seite: 2013 Neue Route ohne Zypern Zypern: Out!
Service an den Autos
07.04.2013 17:30
Die Tage bis zur Rallye sind gezählt. Am Wochenende wurde wieder fleißig geschraubt. Dieses mal war ein Service an den Autos fällig: Ölwechsel, Ölfilter, Luftfilter, Kraftstofffilter und Zündkerzen wurden gewechselt.

An Luzzy konnten wir dadurch eine marode Manschette an der Kraftstoffleitung frühzeitig erkenne. Das hätte noch Probleme geben können.

Ansonsten stehen die Autos gut da, jetzt wird noch fleißig getestet, um in 3 Wochen voll durchstarten zu können. Service an den Autos